Geistliche

Geistliche
der
sub священнослужитель, духовное лицо

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Geistliche" в других словарях:

  • Geistliche — Geistliche. Alle christlichen Kirchenparteien, ausgenommen die Wiedertäufer, Quäker und Darbysten (s.d.), stimmen darin überein, daß die Kirche, um ihre Tätigkeiten zum Besten der Kirchenglieder entfalten zu können, besonderer, aus der Gesamtheit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Geistliche — Geistliche, s. Geistlichkeit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geistliche — Ein Geistlicher ist eine Person, die ein religiöses Amt innehat. Im engeren Sinn ist es die Bezeichnung für einen religiösen Leiter, wie z. B. Seelsorger oder Pfarrer. Viele Religionen sind hierarchisch aufgebaut. In der Römisch katholischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Geistliche — Geist|li|che [ gai̮stlɪçə], die/eine Geistliche; der/einer Geistlichen, die Geistlichen/zwei Geistliche: Theologin der [christlichen] Kirche, die Aufgaben im gottesdienstlichen Bereich und in der Seelsorge wahrnimmt: sie ist Geistliche; die… …   Universal-Lexikon

  • Geistliche — 1. Die Geistlichen können ihre erste Predigt, die abgedankten Minister ihren frühern Einfluss und die Weiber ihre Hochzeitnacht nie vergessen. 2. Die Geistlichen sollen bei ihrer Bibel bleiben. – Pistor., I, 29; Simrock, 3192. Will sagen, sie… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Geistliche — ↑ Geistlicher Diener[in] der Kirche, Diener[in] Gottes, Missionar, Missionarin, Mönch, Nonne, Pater, Pfarrer, Pfarrerin, Prediger, Predigerin, Priester, Priesterin, Rabbi, Rabbiner, Rabbinerin, Seelsorger, Seelsorgerin, Theologe, Theologin;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Geistliche — Geist·li·che der; n, n; ein christlicher Priester: einen Geistlichen zu einem Sterbenden rufen || NB: ein Geistlicher; der Geistliche; den, dem, des Geistlichen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Geistliche — Geist: Das westgerm. Wort mhd., ahd. geist, niederl. geest, engl. ghost gehört zu einer Wurzel *g̑heis »erregt, aufgebracht sein, schaudern«, vgl. aus dem germ. Sprachbereich got. us gaisjan »erschrecken« und aisl. geiskafullr »voller Entsetzen«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Geistliche — der Geistliche, n (Mittelstufe) Person, die ein religiöses Amt inne hat Beispiel: Ein Geistlicher besuchte seinen Vater im Krankenhaus …   Extremes Deutsch

  • Geistliche Akademie — nennt man Bildungseinrichtungen in der Orthodoxen Kirche, die zumeist aus einem Priesterseminar, einer kirchlichen Hochschule und einer Schule (Gymnasium) mit Internat bestehen und oft aus einer Slawisch Griechisch Lateinischen Schule… …   Deutsch Wikipedia

  • Geistliche Lieder — ist der Titel einer Gedichtsammlung von Novalis (Friedrich von Hardenberg). Die Sammlung wurde 1802 postum veröffentlicht. Inhaltsverzeichnis 1 Das Werk 2 Ausgaben 3 Literatur 4 Weblin …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»